Archiv

In diesem Bereich finden Sie Nachrichten und Informationen, die wir für Sie archiviert haben. 

24.11.2017

Tagung: „Kommunale Netzwerkentwicklung – Integration durch Sport in NRW“

Vor einigen Jahren haben der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V., der Landesintegrationsrat NRW und die Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren eine inzwischen sehr enge Zusammenarbeit gestartet. Sie zielt darauf ab, die jeweiligen Partnerinstitutionen vor Ort – Stadt- und Kreissportbünde, Kommunale Integrationszentren und Integrationsräte – stärker zu vernetzen bzw. sie zwecks Förderung der interkulturellen Öffnung des Sports in NRW zu einer engeren Zusammenarbeit anzuregen.


Am 24.11.2017, von 14 bis 18 Uhr, veranstalten wir in den Kongressräumen des Stadion Essen eine landeszentrale Netzwerktagung, um erstens die bisherige Zusammenarbeit und die Ansätze bzw. Ergebnisse vor Ort darzustellen; zweitens wollen wir weitere Entwicklungsschritte vorzeichnen und diskutieren.

Wir freuen uns, dass die Tagung von Integrationsminister Dr. Joachim Stamp eröffnet wird. Weitere Redner werden Walter Schneeloch, Präsident des Landessportbundes NRW, sowie Tayfun Keltek, Vorsitzender des Landesintegrationsrates NRW, sein. Prof. Dr. Dieter Filsinger wird ein wissenschaftliches Impulsreferat zum Thema kommunale Vernetzung in der Integrationsarbeit beisteuern. Im inhaltlichen Teil zeigen wir Ihnen anhand einiger gelungener Beispiele unter anderem, wie die Zusammenarbeit der kommunalen Partner in der Praxis aussehen kann. In abschließenden Foren wird es Raum geben, um sich gemeinsam über die weitere Netzwerkentwicklung in anderen Kommunen auszutauschen.

Eingeladen werden Mitarbeiter/innen aus allen Stadt- und Kreissportbünden, Kommunalen Integrationszentren und Integrationsräten. Wir bitten Sie, sich den Termin vorzumerken und würden uns freuen, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

 

Quelle: Landesintegrationsrat NRW, www.landesintegrationsrat-nrw.de


Kategorie: Veranstaltungen, Essen, Sport VeranstaltungenEssenSport