Infothek

18.06.2013

Förderangebot Beratung zur Beruflichen Entwicklung

Das Land NRW unterstützt die berufliche Entwicklung durch das neue Förderangebot „Beratung zur beruflichen Entwicklung in NRW” durch 80 Beratungsstellen.Mehr

Kategorie: Infothek, Bildung und Ausbildung, Wirtschaft, NRW InfothekBildung und AusbildungWirtschaftNRW

17.06.2013

OECD Migrationsausblick 2013: Viele Hausaufgaben für Deutschland

Deutschland ist attraktiv für Einwanderer: 2011 sind 300.000 Menschen gekommen und geblieben. Damit liegt die Bundesrepublik unter den OECD-Staaten sehr weit vorn, wie aus dem "Internationalen Migrationsausblick 2013" der...Mehr

Kategorie: Infothek, Deutschland, Politik InfothekDeutschlandPolitik

05.06.2013

Integrationsratswahlen 2014

Im Frühjahr 2014 finden in Nordrhein-Westfalen Integrationsratswahlen statt. Mehr als eine Million Zugewanderte können dann ihre Interessensvertretung wählen.Mehr

Kategorie: Infothek, NRW, Politik InfothekNRWPolitik

02.05.2013

Bildungsberatung für junge MigrantInnen und die Relevanz der Anerkennung mitgebrachter Vorbildung

Neue praxisorientierte Handreichung erschienenMehr

Kategorie: Infothek, Bildung und Ausbildung, Wirtschaft InfothekBildung und AusbildungWirtschaft

24.04.2013

Zweisprachige Flyer zum Mutterschutz

Das nordrhein-westfälische Arbeitsministerium hat erstmals zweisprachige Flyer zum Mutterschutzgesetz herausgegeben. Sie liegen in deutsch-türkischer, deutsch-russischer, deutsch-polnischer und deutsch-rumänischer Auflage vor.Mehr

Kategorie: Infothek, Gesundheit, Recht InfothekGesundheitRecht

23.04.2013

Mehr ältere Migranten

Alterungsprozesse und Wandel der sozioökonomischen Strukturen betreffen zunehmend auch die ausländische Bevölkerung. Ausschlaggebend für ein gestiegenes Interesse am Thema "Ältere Migranten" ist zum einen die Zunahme...Mehr

Kategorie: Infothek, Gesundheit, Senioren InfothekGesundheitSenioren

15.03.2013

Mehrsprachiges Hilfeangebot für Frauen

Ab sofort bietet eine neue bundesweite Hotline Hilfe für Frauen, die von Gewalt betroffen sind. Unter der kostenlosen Telefonnummer 08000 116 016 sind rund um die Uhr vertraulich und anonym Ansprechpartnerinnen zu erreichen. Auch...Mehr

Kategorie: Infothek, Recht, Soziales, Gesundheit InfothekRechtSozialesGesundheit

Nachricht 449 bis 455 von 499