Infothek

29.11.2017

Bewerbungsaufruf „ANKOMMER. Perspektive Deutschland“

Eine von der Agentur „Social Impact“ in Zusammenarbeit mit der KfW-Förderbank initiierte Stiftung hat ein ebenso erfolgsversprechendes wie karitatives Projekt ins Leben gerufen: Stipendien für Gründer, die ein sozial-innovatives Unternehmen aufbauen möchten, mit dem sie geflüchteten Menschen eine soziale und ökonomische Perspektive ermöglichen.


Teilnehmen können alle Personen, die eine zündende Idee haben, die geflüchteten Menschen helfen kann, eine Perspektive in Deutschland zu erlangen. Das Stipendium hat eine Laufzeit von bis zu acht Monaten.

Mehr

 

Quelle: Kompetenzzentrum Integration NRW, www.kfi.nrw.de


Kategorie: Infothek, Deutschland, Wirtschaft InfothekDeutschlandWirtschaft