Infothek

23.02.2021

Ferienprogramm für zugewanderte Jugendliche (12-15)


In der Zeit vom 6. bis zum 9. April bietet der Fachbereich Schule der Stadt Essen in den Räumen des Hugo-Kükelhaus-Berufskollegs in der Essener Innenstadt (Gärtnerstr. 11) ein Sprachförderprogramm für zugewanderte Jugendliche an.

Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 12 und 15 Jahren, die in den letzen Jahren nach Deutschland zugewandert sind. Vorausgestzt ist die Breitschaft zur regelmäßigen Teilnahme und aktiven Mitarbeit.

Was wird geboten?
Die Teilnehmenden erhalten täglich fünf Stunden Sprachförderung in kleinen, leistungshomogenen Gruppen.

Wie meldet man sich an?
Anmeldungen können bis zum 14. März an die E-Mail-Adresse integration@schulen.essen.de geschickt werden.


Dateien:
Info_Ferienprogramm_Ostern_21.pdf (346 Kbyte)

Kategorie: Infothek, Essen, Bildung und Ausbildung InfothekEssenBildung und Ausbildung