Infothek

01.02.2019

START vergibt wieder Stipendien

Vom 1. Februar bis 15. März können sich herausragende Jugendliche mit Migrationserfahrung, denen die Zukunft unserer Demokratie am Herzen liegt, wieder bei START bewerben.


START gewinnt herausragende Jugendliche mit Migrationserfahrung, bietet ihnen eine lebensbereichernde Erfahrung, prägt und motiviert sie, als aktive Gestalter*innen Verantwortung für unsere Demokratie zu übernehmen. Jetzt haben Jugendliche erneut die Möglichkeit, sich für das Förderprogramm zu bewerben. Gestaltungswille, Anspruch, Neugierde und Offenheit sind entscheidende Faktoren bei der Auswahl der Stipendiat*innen. Die Jugendlichen können Teil der START-Community werden, wenn sie:

- oder eines ihrer Elternteile nach Deutschland zugewandert sind,
- mindestens 14 Jahre alt sind,
- in Deutschland (mit Ausnahme Baden-Württemberg) zur Schule gehen,
- aktuell mindestens die 8. Klasse besuchen und drei weitere Jahre zur Schule gehen,
- unsere Gesellschaft aktiv mitgestalten wollen.

Mehr Informationen unter www.start-stiftung.de


Kategorie: Infothek, Bildung und Ausbildung, Kinder und Jugendliche InfothekBildung und AusbildungKinder und Jugendliche