Aserbaidschanischer Kulturverein Aydil e. V.

 

Ansprechpartner Herr Dr. Akbar Mahmoudi

 

Adresse: Raadterstr. 149, 45149 Essen 

Telefon: 0201 – 71 01 326

Fax: 0201 – 71 01 326

Mail: Dr.a.mahmoudi@cityweb.de

Website: keine Angaben

 

Beschreibung der Geschichte, Ziele, Inhalte, Schwerpunkte und Zielgruppen des Vereins

Der Aserbaidschanische Kulturverein Aydil wurde am 01.04.2003 durch im Ruhrgebiet lebende Bürger aserbaidschanischer Herkunft gegründet und hat seinen Sitz in Essen. Da die Menschen dieses Kulturbereiches aus verschiedenen Staaten stammen, strebt der Verein die Schaffung eines Klimas der Verständigung und Solidarität unter Ihnen an, die Wahrung und die Verbreitung der aserbeidschanischen Kultur und Sprache sowie die Entfaltung der nationalen Interessen aller Aserbaidschaner. Ebenso beabsichtigt sind die Entwicklung kultureller Beziehungen zur Bevölkerung des Gastgeberlandes Deutschland mit dem Ziel des gegenseitigen Kulturaustausches.

Die Gleichberechtigung verschiedener Nationen und Ethnien ist die Maxime, aus der sich aller Bemühungen um die Verwirklichung einer Atmosphäre des gegenseitigen Verständnisses und des Respekts vor Anderen ableiten. Der Verein verfolgt keine parteipolitischen Tendenzen und beschränkt seine Aktivitäten auf die kulturellen, künstlerischen und gesellschaftlichen Bereiche.

 

Aktivitäten

Die Ziele des Vereines umfassen :

1. Die Wahrung, Pflege, Verbreitung und Entfaltung der aserbaidschanischen      Sprache und Kultur.

2. Diese Sprache der Öffentlichkeit kund zu tun und nach einem fruchtbaren     Kulturaustausch zu streben.

3. Förderung der Bestrebung zum intensiven kennenlernen der deutschen     Kultur und Vertiefung des kulturellen Austausches mit dem Gastgeberland.

 

Liste der Vorstandsmitglieder

1. Vorsitzender: Herr Dr. Akbar Mahmoudi 2. stellv. Vorsitzende/-r: 3. Rechnungsführer/-in; Kassierer/-in: 4. Pressesprecher/-in:

 

Aktuelle Mitgliederzahl

55