Nachrichten

13.02.2017

4,3 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund in NRW – Fortschritte bei Bildung und Arbeit

Jeder vierte Einwohner in Nordrhein-Westfalen hat einen Migrationshintergrund. Bei den Kindern von drei bis sechs Jahren sind es sogar 40 Prozent, bei den über 65-Jährigen nur 11,7 Prozent. Das ist das Ergebnis der aktuellen...Mehr

Kategorie: NRW, Politik, Soziales NRWPolitikSoziales

09.02.2017

Empfang einer Wirtschaftsdelegation aus Afghanistan im Rathaus

Wie groß die Reichweite der Energiemesse E-world energy & water mittlerweile ist, zeigt sich an den zahlreichen begleitenden Veranstaltungen, die zurzeit in Essen stattfinden. Das Deutsch-Afghanische Wirtschaftsforum, das sich...Mehr

Kategorie: Essen, Politik, Wirtschaft, Ausland EssenPolitikWirtschaftAusland

09.02.2017

Interdisziplinäres Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung in Essen eröffnet

Der Campus Essen der Universität Duisburg-Essen ist seit gestern (8.2.) um eine Einrichtung reicher: Mit der feierlichen Eröffnung des "Interdisziplinären Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (InZentIM)" verfügt die...Mehr

Kategorie: Essen, Politik, Bildung und Ausbildung EssenPolitikBildung und Ausbildung

08.02.2017

Appell für mehr Ausbildungsplätze

In dem gestern (7.2.) vorgelegten Konjunkturbericht der Essener Industrie- und Handelskammer (IHK) zeigen sich die ortsansässigen Unternehmen zufrieden mit der aktuellen Geschäftslage. Auch die nach Angaben der Unternehmen...Mehr

Kategorie: Essen, Politik, Wirtschaft EssenPolitikWirtschaft

08.02.2017

5 Jahre Teilhabe- und Integrationsgesetz in NRW

Heute vor fünf Jahren wurde das Teilhabe- und Integrationsgesetz im Landtag beschlossen. „Das war ein Meilenstein in der nordrhein-westfälischen Integrationspolitik und sogar – das sage ich sehr selbstbewusst – in der deutschen...Mehr

Kategorie: NRW, Politik, Recht NRWPolitikRecht

07.02.2017

Wir stärken die Sprachförderung für eine gelingende Integration

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung stellt auch im Haushaltsjahr 2017 rund 3,2 Millionen Euro für zusätzliche Kurse zur Sprachförderung neu zugewanderter Erwachsener und Jugendlicher ab 16 Jahren zur Verfügung.Mehr

Kategorie: NRW, Politik, Bildung und Ausbildung NRWPolitikBildung und Ausbildung

02.02.2017

Geflüchteten Menschen eine Zukunft in Gesundheitsberufen bieten – Chancen für Gewinnung von Fachkräften nutzen

Die aktuelle Landesberichterstattung Gesundheitsberufe zeigt, dass Nordrhein-Westfalen bei der Sicherung von Fachkräften im Pflege- und Gesundheitsbereich deutliche Erfolge erzielt. Doch unter anderem auf Grund der steigenden...Mehr

Kategorie: NRW, Politik, Gesundheit, Wirtschaft NRWPolitikGesundheitWirtschaft

Nachricht 43 bis 49 von 550