Nachrichten

31.01.2013

“Wir tolerieren keine antimuslimischen, antisemitischen, antideutschen, rechtsextremistischen Aktivitäten.”

Bundespräsident Joachim Gauck hat am 30. Januar in München die Gedächtnisvorlesung zum Gedenken an die „Weiße Rose“ gehalten. Er würdigte den Mut und die Kraft der Mitglieder der “Weißen Rose” zum Widerstand und sagte mit Blick...Mehr

Kategorie: Deutschland, Politik DeutschlandPolitik

30.01.2013

Deutschland gewinnt an Attraktivität

Immer mehr Menschen ziehen nach Deutschland. Zuwanderung ist in Deutschland mit Blick auf den demographischen Wandel und der Gewinnung von Fachkräften von großer Bedeutung. Dies zeigt der heute veröffentlichte Migrationsbericht,...Mehr

Kategorie: Deutschland, Politik, Soziales, Recht DeutschlandPolitikSozialesRecht

28.01.2013

Förderprogramm für Migrantenselbstorganisationen auf dem Prüfstand

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) bittet die Vertreterinnen und Vertreter von Migrantenorganisationen um MitwirkungMehr

Kategorie: NRW, Politik NRWPolitik

21.01.2013

Selbstständige Frauen mit Migrationsgeschichte auf der Überholspur

Knapp ein Viertel aller türkeistämmigen Selbstständigen sind Frauen. Für viele ist ihr Migrationshintergrund zugliech auch ihr Vorteil. So auch bei Optikermeisterin Gülcan Urul – interkulturelle Kompetenz ist ihr Geschäftskonzept.Mehr

Kategorie: Deutschland, Wirtschaft DeutschlandWirtschaft

17.01.2013

Familienreport 2012 widerlegt zahlreiche Vorurteile

Fast ein Drittel aller Familien mit Kindern in Deutschland haben einen Migrationshintergrund. Das geht aus dem Familienreport 2012 hervor. Ein Faktencheck zwischen Familien mit und ohne Migrationshintergrund.Mehr

Kategorie: Deutschland, Eltern und Familien DeutschlandEltern und Familien

16.01.2013

Mehr als 20 Prozent Menschen mit Migrationshintergrund eingestellt

Integrationsminister Guntram Schneider hat dem Kabinett den Bericht zum Abschluss des bundesweit ersten Pilotprojekts zur anonymisierten Bewerbung im Landesdienst vorgelegt.Mehr

Kategorie: NRW, Politik, Wirtschaft, Bildung und Ausbildung NRWPolitikWirtschaftBildung und Ausbildung

14.01.2013

Sachverständigenrat fordert Aussetzung der Optionspflicht

2013 müssen sich die ersten optionspflichtigen Jugendlichen entscheiden: die deutsche oder die ausländische Staatsangehörigkeit. Der Sachverständigenrat sieht darin ein integrationspolitisch verheerendes Signal. Unterdessen wirbt...Mehr

Kategorie: Deutschland, Kinder und Jugendliche, Recht DeutschlandKinder und JugendlicheRecht

Nachricht 554 bis 560 von 601