Together in Essen - Afrikanische Migrant*innen und Aufnahmegesellschaft für ein tolerantes Miteinander

© Rawpixel.com

Herzlich Willkommen auf unserer Projektseite

Together in Essen stärkt afrikanische Zugewanderte gegen Rassismus und fördert sie darin, sich in Politik und Gesellschaft noch intensiver zu engagieren. Zudem wird der direkte Austausch zwischen VertreterInnen der Aufnahmegesellschaft und afrikanischen Zugewanderten intensiviert.

Das Projekt wird im Zeitraum 2017 bis 2020 vom Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. durchgeführt und über das Bundesamt  für Migration und Flüchtlinge (BAMF) durch Mittel des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat gefördert.

Alle Veranstaltungen, Trainings und Workshops sind für die TeilnehmerInnen kostenlos. Eine Auflistung der aktuellen Termine finden Sie in der rechten Spalte dieser Seite.

Eine Zusammenfassung aller relevanten Informationen finden Sie in der Kurzbeschreibung des Projekts.

Aktuelle Projektnachrichten


16.03.2020

Together in Essen: ABSAGE!!! Einladung zum Abschlussfest

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Partner und Freunde des Projektes „Together in Essen“, mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir die geplante Abschlussveranstaltung unseres Projekts am 20.03.2020 aufgrund der...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

17.02.2020

Together in Essen: TeilnehmerInnen für Betzavta-Training gesucht

Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, dass eine Teilnehmerin des Projekts "Together in Essen" derzeit eine Weiterbildung zur Betzavta-Trainerin absolviert. Im Rahmen ihrer Ausbildung führt Sie im Februar 2020...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

14.02.2020

Together in Essen: Save the date - Einladung zum Abschlussfest am 20.03.2020

Liebe Partner und Freunde des Projektes „Together in Essen“, die letzten drei Monate unseres Projektes sind angebrochen. In den vergangenen drei Jahren ist viel passiert, was wir gerne mit Ihnen feiern möchten. Zu diesem...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

03.02.2020

Together in Essen: „Wenn Leute mich gerade dadurch angreifen, dass ich nicht biodeutsch bin“

Together in Essen (TiE) hat mit den MultiplikatorInnen des Projekts Sally Nkrumah und Clarisse Akouala über die unterschiedlichen Workshops gesprochen. Wie haben sie sie erlebt? Was haben sie daraus für sich mitgenommen?Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

20.01.2020

Together in Essen: Einladung zum Jahresauftakt-Treffen 2020

Liebe Partner und Freunde des Projektes Together in Essen, die letzten fünf Monate unseres Projektes sind angebrochen und diese möchten wir mit Ihnen möglichst wertvoll mit Inhalten füllen und gestalten.Daher laden wir Sie recht...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

19.12.2019

Together in Essen: Ab Januar 2020 neue Angebote für Essenerinnen und Essener

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Projekts Together in Essen, wir freuen uns, Ihnen ab Januar 2020 eine regelmäßige Sprechstunde in unserer Geschäftsstelle anbieten zu können. Im Rahmen dieser offenen...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

18.11.2019

Together in Essen: Warum politisch engagieren? - Im Gespräch mit Essener Politikern

Pressemitteilung vom 18.11.2019Warum politisch engagieren?  - Im Gespräch mit Essener PolitikernAm kommenden Freitag, dem 22.11.19, zwischen 18.00 und 21.00 Uhr, lädt „Together in Essen“ (TiE) zum Podiumsgespräch mit...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Projekte, Together in Essen Verbund-NewsProjekteTogether in Essen

11.11.2019

Together in Essen: "Politik wagen" - Einladung zum Podiumsgespräch mit Essener Politikern

Liebe Multiplikator*innen und Interessierte des Projekts "Together in Essen", wir freuen uns sehr, Sie im Rahmen unserer "Politik wagen" - Veranstaltungsreihe zu einem Podiumsgespräch mit Essener...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

24.09.2019

Together in Essen: Wie sage ich es auf Facebook? - Blogger-Workshop für mehr Demokratie im Alltag

Pressemitteilung vom 24.09.2019Wie sage ich es auf Facebook? - Blogger-Workshop für mehr Demokratie im AlltagAn zwei aufeinander folgenden Samstagen (28.09. & 05.10.) zwischen 10.00 und 15.00 Uhr, führt „Together in Essen“...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Projekte, Together in Essen Verbund-NewsProjekteTogether in Essen

04.09.2019

Together in Essen: Von Laternen, Schauspielplätzen und Weitsicht - das Projekt "Together in Essen" besucht das Essener Rathaus

Das Geheimnis der fremd anmutenden Laterne mit den chinesischen Schriftzeichen im Treppenhaus des Essener Rathauses kennen nur diejenigen, die bei einer Führung schon einmal in den Genuss kamen, den Worten von Thomas Glup...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

16.08.2019

Together in Essen: "Politik wagen" - Einladung zur Führung im Essener Rathaus

Liebe Multiplikator*innen und Interessierte des Projekts "Together in Essen", wir freuen uns sehr, Sie im Rahmen unserer "Politik wagen" - Veranstaltungsreihe am 02.09.2019 zur Führung durch das Essener...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

05.08.2019

Together in Essen: "Politik wagen" - Einladung zum Bloggerworkshop für mehr Demokratie im Alltag"

Liebe Multiplikator*innen und Interessierte des Projekts "Together in Essen",wir freuen uns sehr, Sie zu unserem nächsten Workshop im Themenfeld "Politik wagen" in Essen einladen zu dürfen."Wie sage ich...Mehr

Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen

Nachricht 1 bis 12 von 50

Projekt-Abschlussbroschüre "Together in Essen"

Das Projekt wurde im Zeitraum von 2017 bis 2020 vom Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. durchgeführt und über das Bundesamt  für Migration und Flüchtlinge (BAMF) durch Mittel des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat gefördert.

Projektbroschüre herunterladen (PDF - 2,5 MB)


Alle Veranstaltungen in der Übersicht

"Kick-Off Veranstaltung" (2017)

"Argumentationstrainings gegen Stammtischparolen" (2017/2018)

"Miteinander-Leben-Trainings" (2018/2019)

"Politik wagen" (2019/2020)


Unser Projektflyer


Ihr Kontakt zu uns:

Dr. Laura Mathiaszyk - Projektleiterin

Essener Verbund der Immigrantenvereine
Frau Dr. Laura Mathiaszyk
Telefon: 0201 5579340
Laura.Mathiaszyk@immigrantenverbund.de

Essener Verbund der Immigrantenvereine
Herr Oktay Sürücü
Telefon: 0201 5579340
Oktay.Surucu@immigrantenverbund.de

www.immigrantenverbund.de


Gefördert durch


Ihr Kontakt zu den Kooperationspartnern:

Jugendamt Essen
Frau Petra Schmid
Telefon: 0201 8851119
Petra.Schmid@jugendamt.essen.de

www.essen.de/jugendamt 

 

Kommunales Integrationszentrum
Herr Tuncer Kalayci
Telefon: 0201 8888478
Tuncer.Kalayci@interkulturell.essen.de

www.essen.de/interkulturell

 

Arbeitskreis Jugend Essen (AKJ)
Frau Pia Kötter
Telefon: 0201 230820
Pia.Koetter@akj-essen.de

www.akj-essen.de 

 

Verein zur Förderung der Bildungs- und Kulturarbeit in Essen e.V.
Herr Horst Pabst
Telefon: 0201 97709388
Horst.Pabst@youconsulting.de

www.kreuzer.de