Dialog mit Afrika

SOBA FOUNDATION PEOPLE EMPOWERMENT FORUM 2017

Die Mitgliederinnen und Mitglieder der Soba Foundation e.V. laden zum jährlichen SOBA People Empowerment Forum ein.

Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Titel: "Migranten als Vorbilder! Migranten als Akteure in der Entwicklungszusammenarbeit".

Wann: Samstag, 12.08.2017, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr,Wo: Weststadthalle Essen, Thea-Leymann-Str. 23, 45127 Essen

Weitere Informationen erhalten Sie aus dem  Programm oder unter www.sobafoundation.org.

Einladung zur Vortragsreihe "Leben mit Kindern in Deutschland"

Sehr geehrte afrikanische Gemeinden und Gruppen in Essen,
liebe Interessierte,

 
die Arbeitsgruppe 2 "Erwachsene" lädt Sie herzlich ein zu der Vortragsreihe zum Thema "Leben mit Kindern in Deutschland".
 
30.04.2016, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Thema: "Gesundes Aufwachsen"
Referentin: Frau Tesfaisilasie
Ort: Mehrgenerationenhaus, Kerckhoffstr. 22b, 45144 Essen.
 
21.05.2016, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Thema: "Haushaltsführung"
Referentin: Frau Konincks
Ort: Mehrgenerationenhaus, Kerckhoffstr. 22b, 45144 Essen.
 
04.06.2016, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Thema: "Erziehung"
Referentin: Frau Najeme
Ort: Mehrgenerationenhaus, Kerckhoffstr. 22b, 45144 Essen.
 
Weitere Informationen erhalten Sie über den Flyer zur Veranstaltung.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kurz Ihre Teilnahme bestätigen.

Email: info@immigrantenverbund.de ; Telefon: 0201 5579340 ; Telefax: 0201 5579342.

"Tell your story! Deine Lebenserfahrungen in Deutschland"

Sehr geehrte VertreterInnen der afrikanischen Vereine in Essen,
liebe TeilnehmerInnen des Projektes "Dialog mit Afrika",


hiermit laden wir Sie herzlich ein, zu unserer Veranstaltung mit dem Titel: "Tell your story! Deine Lebenserfahrungen in Deutschland".

Wann: Donnerstag, 10.03.2016 um 18:00 Uhr
Wo: Kirchengemeinde St. Gertrud, Rottstr. 36, 45127 Essen


Weitere Informationen erhalten Sie über das Plakat zur Veranstaltung.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kurz Ihre Teilnahme bestätigen.

Email: info@immigrantenverbund.de ; Telefon: 0201 5579340 ; Telefax: 0201 5579342.

Dialog mit Afrika - Fachtag für pädagogische Fachkräfte

Wer in seinem beruflichen Alltag Kinder, Jugendliche oder Erwachsene betreut, die ihre Wurzeln in Afrika haben, trifft oft auf Kulturen und Traditionen, die uns nicht vertraut sind. Dass aber kulturelle Einflüsse sich auf die Erziehung und die Entwicklung von Kindern auswirken, liegt auf der Hand.

Der Fachtag "Dialog mit Afrika" will pädagogischen Fachkräften Hintergrundinformationen über die Erziehungsvorstellungen- und praktiken in den afrikanischen Gesellschaften vermitteln und einen Überblick geben über die Angebote der afrikanischen Migrantenselbstorganisationen in Essen.

Wann: Montag, 16.11.2015 um 09:00 Uhr
Wo: Bürgerzentrum Villa Rü,
Girardetstr. 21, 45131 Essen-Rüttenscheid

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Veranstaltungsflyer.

Einladung zur 2. Planungssitzung in 2015

Sehr geehrte VertreterInnen der afrikanischen Vereine in Essen,
liebe TeilnehmerInnen des Projektes "Dialog mit Afrika",

hiermit laden wir Sie herzlich zur 2. Planungssitzung unseres Projektes in 2015 ein.

Wann: Mittwoch, 25.03.2015 um 18:30 Uhr
Wo: Der Kreuzer Interkulturelles Zentrum, Friedrich-Lange-Str. 3,
45355 Essen-Borbeck


Weitere Informationen zur Tagesordnung erhalten Sie über die Einladung.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kurz Ihre Teilnahme bestätigen.

Einladung zur 1. Planungssitzung in 2015

Sehr geehrte VertreterInnen der afrikanischen Vereine in Essen,
liebe TeilnehmerInnen des Projektes "Dialog mit Afrika",

hiermit laden wir Sie herzlich zur 1. Planungssitzung unseres Projektes in 2015 ein.

Wann: Freitag, 30.01.2015 um 17:30 Uhr (Ende max. 21:00 Uhr)
Wo: Bürgerzentrum Villa Rü, Girardetstr. 21, 45131 Essen-Rüttenscheid


Weitere Informationen zur Tagesordnung erhalten Sie über die Einladung.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns kurz Ihre Teilnahme bestätigen.

Wichtige Schwerpunkte für die Zusammenarbeit gelegt

Zahlreiche VertreterInnen von afrikanischen Vereinen und Gruppen aus Essen kamen am 12. Juni 2014 im Bürgerzentrum Villa Rü zusammen, um wichtige inhaltliche Weichenstellungen für das gemeinsame Vorhaben zu legen.

Die Entwicklung von Angeboten im Bereich Bildung und Ausbildung für Kinder und Jugendliche, Maßnahmen zur Steigerung der Eltern- und Familienbildung sowie die Durchführung von Schulungen und Trainings wurden u.a. als Handlungsschwerpunkte festgelegt.

Alle Mitwirkenden haben das erste Treffen einstimmig als den "Anfang einer langen und gemeinsamen Reise" empfunden. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern wurde die herzliche, offene und zukunftsorientierte Mitarbeit.

Einladung zum Planungstreffen „Dialog mit Afrika“

An die Vertreterinnen und Vertreter der afrikanischen Vereine und Gruppen in Essen

In Essen sind eine Vielzahl von afrikanischen Vereinen und Gruppen beheimatet. Sie haben ganz unterschiedliche Schwerpunkte in ihrer Vereinsarbeit. Was jedoch ein Anliegen aller Vereine ist, ist die Zukunft ihrer Kinder und Jugendlichen in Essen. Insbesondere deren Chancen auf dem Bildungs- und Ausbildungsmarkt sind für sie ganz wichtig.

Wie können wir als Vertreterinnen und Vertreter der Vereine/Gruppen unsere Kinder und Jugendlichen unterstützen und welche Angebote brauchen sie? Diese und viele andere Fragen wollen wir gerne, mit Ihnen gemeinsam, im Rahmen einer Veranstaltungsreihe behandeln.

Das erste Planungstreffen zum „Dialog mit Afrika“ findet statt am:
Donnerstag, 12. Juni 2014 um 17:30 Uhr in der Villa Rü (Girardetstr. 21, 45131 Essen).

Bei diesem Termin geht es um ein erstes Kennenlernen und die Festlegung von
Themen und Handlungsschwerpunkten. Der Austausch der Akteure steht besonders im Vordergrund.

Weitere Informationen erhalten Sie aus der Einladung.

"Dialog mit Afrika" ist ein Gemeinschaftsprojekt des Jugendamtes der Stadt Essen mit dem Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. und wird im Zeitraum vom 01.10.2014 bis 30.09.2016 durchgeführt.

Kurzbeschreibung des Projektes (in Kürze verfügbar)


Ihr Kontakt zu den Projektpartnern:

Jugendamt Essen
Frau Petra Schmid
Telefon: 0201 8851119
petra.schmid@jugendamt.essen.de

www.essen.de


Essener Verbund der Immigrantenvereine
Herr Oktay Sürücü
Telefon: 0201 5579340
oktay.surucu@immigrantenverbund.de

www.immigrantenverbund.de


Projektbegleitung / Monitoring und Evaluation

Ethical Advance
Frau Katrin Maibaum
Telefon: 0175 5670492
info@ethical-advance.com

www.ethical-advance.com


Gefördert durch

Stadt Essen, Strategiekonzept Interkulturelle Orientierung