Nachrichten

19.01.2018

Oberbürgermeister erhält Integrationspreis der Türkischen Gemeinde Rhein Ruhr/NRW e.V.

Vorsitzender Mustafa Okur überreichte Oberbürgermeister Thomas Kufen heute (19.1.) den Integrationspreis der Türkischen Gemeinde Rhein Ruhr/NRW e.V.


Vorsitzender Mustafa Okur überreicht Oberbürgermeister Thomas Kufen den Integrationspreis der Türkischen Gemeinde Rhein Ruhr/NRW e.V. Rechts im Bild Galina Borchers, Leiterin des Kommunalen Integrationszentrum Essen. Foto: Peter Prengel

Mit dem Integrationspreis werden Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens geehrt, die durch ihr Handeln zur Integration und zur Unterstützung der in Deutschland lebenden Migranten beigetragen haben.

Seit seinem Wirken als Integrationsbeauftragter der Landesregierung habe es immer wieder Punkte der Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister gegeben, ob als Mitglied des Deutsch-Türkischen Forums oder als stellvertretender Vorsitzender der Stiftung für Türkeistudien und Integrationsforschung, begründete die Türkische Gemeinde Rhein Ruhr/NRW e.V. die Auszeichnung.

 

Quelle: Stadt Essen, www.essen.de


Kategorie: Essen, Politik, Mitgliedsvereine EssenPolitikMitgliedsvereine