Nachrichten

20.01.2020

Together in Essen: Einladung zum Jahresauftakt-Treffen 2020


Liebe Partner und Freunde des Projektes Together in Essen,

die letzten fünf Monate unseres Projektes sind angebrochen und diese möchten wir mit Ihnen möglichst wertvoll mit Inhalten füllen und gestalten.

Daher laden wir Sie recht herzlich zu unserem Jahresauftakt-Treffen ein.

Mittwoch, 29.01.2020 um 18:00 Uhr
Ort: KD 11/13 - Zentrum für Kooperation und Inklusion (Karl-Denkhaus-Str. 13, 45329 Essen-Altenessen)
1. Obergeschoss, Raum 12.8.

Im Kern geht es an diesem Abend um drei Themenfelder:

1) Wir planen am 20.03.2020 eine Abschlussveranstaltung, die wie es sich für einen gebührenden Abschluss gehört, bunt und lebendig ausfallen darf. Neben einem Rückblick und der Bespielung unserer Projektthemen planen wir auch mit Essen und Musik. An diesem Tag gibt es noch Raum als Projektpartner sichtbar zu werden oder sich einzubringen.

2) Oft sind es besonders engagierte Menschen, die mit Job, Ehrenamt, Familie und Privatleben immer wieder auch an Ihre Grenzen stoßen. Wie ist es möglich all die Dinge, die einem am Herzen liegen unter einen Hut zu bekommen? Wie kann man sich vor einem Ausbrennen schützen? An dieser Stelle können wir mit Expertise aus der Arbeits- und Organisationspsychologie wertvolle Auswege aufzeigen. Wir spielen mit dem Gedanken, eine Reihe an Themenabenden zu gestalten - wenn der Bedarf da ist und sich ein paar Personen finden, die an dieser Stelle gerne dazulernen möchten.

3) Was sind Ihre Themen? ...und an welcher Stelle können wir mit unseren Ressourcen vielleicht einen Beitrag leisten?

Wir freuen uns sehr auf ein offenes und zwangloses Miteinander!
Über eine kurze Anmeldung würden wir uns freuen!

Falls Sie an dem Abend verhindert sein sollten, können Sie uns Ihre Gedanken zu den oben genannten Themen auch via Mail zukommen lassen.

Einen guten Start in ein aufregendes und wundervolles Jahr 2020 wünscht Ihnen Ihr Team von Together in Essen!

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Laura Mathiaszyk & Oktay Sürücü


Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen