Veranstaltungen

14.09.2018

Ehrenamt Agentur Essen: „Zusammenleben gestalten – Freiwilligenarbeit stärken“

Im September veranstaltet die Ehrenamt Agentur Essen e. V. weitere Workshops für Ehren- und Hauptamtliche.


Dabei geht es um die Möglichkeiten und Grenzen ehrenamtlicher Tätigkeit, gelungene Vernetzung und Kooperation oder auch um die Stärkung von Anerkennungskultur. Ein wichtiges Thema ist die Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen.

14.09.2018 - Neue Formen des Ehrenamtes von 17 – 20 Uhr, Pfarrei St. Gertrud, Rottstr.. 36, 45127 Essen

19.09.2018 - Anerkennungskultur im Ehrenamt, 17 – 20 Uhr, CVJM Essen e.V. Hindenburgstr. 57, 45127 Essen

20.09.2018 - Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen, 17 – 20 Uhr, Julius-Leber-Haus, Meistersingerstr. 50, 45307 Essen

Die Workshops können unabhängig voneinander besucht werden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um vorherige Anmeldung zu den Workshops wird gebeten - per Mail an info@ehrenamtessen.de oder 0201/8391490.

Die Workshop-Reihe „Zusammenleben gestalten – Freiwilligenarbeit stärken“ wird gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Quelle: Ehrenamt Agentur Essen, www.ehrenamtessen.de


Kategorie: Veranstaltungen, Essen, Soziales VeranstaltungenEssenSoziales