Veranstaltungen

01.03.2018

Fachtagung "Strukturelle Diskriminierung und Rassismus in Institutionen und Alltag der Sozialen Arbeit"

Donnerstag, 1. März 2018 und Freitag, 2. März 2018 in der Hochschule Düsseldorf, Geb. 4 (Münsterstr. 156 / 40476 Düsseldorf)


Den Blick schärfen - Strukturelle Diskriminierung und Rassismus in Institutionen und Alltag der Sozialen Arbeit. Bestandsaufnahme und Handlungsperspektiven.

Ziel der Tagung ist es, die Auseinandersetzung mit struktureller Diskriminierung und institutionell verankertem Rassismus in den Feldern der Sozialen Arbeit und Bildung zu vertiefen und Handlungsperspektiven zu entwickeln. Hierzu gehört eine theoretisch-begriffliche Analyse, die Beleuchtung konkreter Erscheinungsformen, deren Bedeutung für die jeweiligen Institutionen, die dort Handelnden sowie für Menschen, die institutionelle Diskriminierung und Rassismus erleben.

Die Tagung soll einen Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis ermöglichen und richtet sich an MitarbeiterInnen aus unterschiedlichen Institutionen und Bereichen der Sozialen Arbeit und Bildung sowie Wissenschaft und Hochschulen.

In praxisnahen Themenforen werden konkrete Beispiele aus den jeweiligen Arbeitsfeldern zusammengetragen, um zu untersuchen, welche Strukturen in der jeweiligen Institution Diskriminierung und Rassismus ermöglichen und wie Akteurinnen und Akteure sich dazu verhalten. Gemeinsam sollen auch Handlungsperspektiven diskutiert werden.

Mehr Informationen erhalten Sie aus der Anlage.


Dateien:
Flyer_FachtagungRassismus_web.pdf (414 Kbyte)

Kategorie: Veranstaltungen, NRW, Soziales VeranstaltungenNRWSoziales