Veranstaltungen

26.01.2021

Online-Fachtag [Inklud:Mi:] „Alt werden in der Fremde – Inklusion von Menschen mit Migrationsgeschichte."

„Altern in der Migration“ heißt das Thema der Online-Tagung Inklud:Mi am Dienstag, 26. Januar 2021. Das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e.V. in Dortmund (IBB e.V.) lädt Haupt- und Ehrenamtliche aus Altenhilfe, Krankenpflege und Migrationsarbeit zu einem Fach- und Vernetzungstag von 09:00 bis 16.30 Uhr ein.


Studien zufolge setzt Pflegebedürftigkeit bei Menschen mit Migrationsgeschichte wesentlich früher ein als bei der autochthonen Bevölkerung. Trotzdem sind ältere Migrantinnen und Migranten bei der Nutzung von Angeboten und Leistungen der Altenhilfe unterrepräsentiert. Die Alten- und Krankenpflege, die Palliativ- und Hospizarbeit und die Sozialarbeit stehen angesichts des demografischen Wandels vor neuen Herausforderungen. Zunehmend wird bei älteren und sogar hochbetagten ehemals Zugewanderten Bedarf erkennbar.

Der Fach- und Vernetzungstag Inklud:Mi geht der Frage nach, wie Inklusion von alten Zugewanderten im Pflege- und Gesundheitswesen kultursensibel gestaltet werden kann.

Nach einem Überblick von Susanne Bartig vom  Institut DEZIM in Berlin zum aktuellen Forschungsstand zur Lebens- und Gesundheitssituation älterer Zugewanderter geht es in den praxisorientierten Fachaustausch.

Musa Deli, Leiter des Gesundheitszentrums für Migrant*innen des Paritätischen Köln, wird über Migrationsbelastungen und Zugangsbarrieren zum Hilfesystem referieren. Semra Altınışık von der Alzheimer Gesellschaft München e.V. stellt die Ergebnisse eines Forschungsprojektes zu Demenzerkrankungen bei Zugewanderten vor. In Workshops mit Rabia Bechari und Ahmed Douirani vom Offenbacher Verein Barmherzige Begleitung e.V. geht es um transkulturelle Sterbe- und Trauerbegleitung. Michael Härteis von der kommunalen Stabsstelle Vielfalt in München thematisiert  kultursensible Öffnungsprozesse in der Altenhilfe. Der Fach- und Vernetzungstag Inklud:Mi ist zugleich die Auftaktveranstaltung für das neue IBB-Projekt fokus4, in dem das IBB zumeist kostenfreie Fortbildungen zu Migrationsthemen für Institutionen und Einrichtungen anbieten kann.

Die Teilnahme an der Online-Tagung ist kostenlos.

Mehr Informationen erhalten Sie aus der Anlage oder hier (Link).


Dateien:
inkludMi_Fachtag_2021_31.pdf (539 Kbyte)

Kategorie: Veranstaltungen Veranstaltungen