Verbund-News

20.03.2020

#Coronahilfe in Essen – Ehrenamt Agentur Essen e. V. organisiert Nachbarschaftshilfe für Risikogruppen

Die anhaltende Corona-Pandemie schränkt den Alltag vieler Essenerinnen und Essener ein. Die Ehrenamt Agentur Essen e. V. reagiert und ermöglicht stadtweite Nachbarschaftshilfen für besonders gefährdete Gruppen. Ab sofort können sich sowohl Ehrenamtliche, als auch ältere Menschen und chronisch Kranke bei dem Verein melden. Stadtteilbezogen werden Menschen, die helfen wollen, mit jenen zusammengebracht, die Hilfe brauchen. Die Registrierung ist ganz einfach online, telefonisch oder per Mail möglich.


Für Ältere und Vorerkrankte stellt das Corona-Virus ein ernstzunehmendes Risiko dar. Um ihnen Gänge in Supermärkte und Apotheken abzunehmen, bieten viele Ehrenamtliche ihre Hilfe an. Um Bedarfe und Hilfen besser zu koordinieren, können sich beide Seiten bei der Ehrenamt Agentur Essen melden. Sie übernimmt die Vermittlung.

„Wir haben seit Montagnachmittag über 174 Meldungen von Engagierten und stündlich werden es mehr. Wichtig ist nun, dass wir die Corona-Risikogruppen erreichen. Senioren, Menschen mit Grunderkrankungen oder Immunschwäche können sich bei uns melden und angeben, welche Unterstützung ihnen jetzt ganz konkret hilft. Denn unnötige Gänge nach draußen sollen vermieden werden“, erklärt Janina Krüger, Geschäftsführerin der Ehrenamt Agentur Essen e. V.

Die Freiwilligen bieten an, für ihre Nachbarn im Stadtteil einzukaufen, Medikamente in der Apotheke abzuholen oder den Hund Gassi zu führen. Auch bieten Ehrenamtliche telefonische Besuchsdienste an, also Menschen ein Gespräch und offenes Ohr zu schenken. Die aktuelle Situation bedeutet für viele Menschen auch einen Verlust sozialer Kontakte.

Die Ehrenamt Agentur Essen e.V. arbeitet sehr eng mit allen Initiativen in Essen zusammen und wird auf www.ehrenamtessen.de  die wichtigsten Informationen aktuell halten und die Kontakte zu Ansprechpartnern in den einzelnen Stadtteilen veröffentlichen.

Infokasten

Ehrenamtliche und Menschen mit Hilfebedarf können sich bei der Ehrenamt Agentur Essen e. V. und dem Evangelischen Kirchenkreis Essen melden. Beide Organisationen vermitteln Einkaufs-, Apotheken- und Botengänge.

Ehrenamt Agentur Essen e. V.
Online-Formular unter www.ehrenamtessen.de
Tel. 0201 839 149 0
Mail info@ehrenamtessen.de

Evangelischer Kirchenkreis Essen
Michael Druen
Tel. 0201 2205-244
Mobil 0176 58884702
Mail michael.druen@evkirche-essen.de


Dateien:
Poster_A4_Coronahilfe_EAE.pdf (224 Kbyte)
Infos_fuer_Helfer.pdf (367 Kbyte)

Kategorie: Verbund-News Verbund-News