Verbund-News

02.11.2017

Together in Essen: Manuela Ritz ist unsere Trainerin am 24.11.2017


Manuela Ritz ist schwarze deutsche Mutter, „Erzieherin“, Dipl-Sozialpädagogin, (Theater)Autorin & Teamerin.

Sie ist seit knapp 15 Jahren in der politischen Bildungsarbeit gegen Diskriminierung tätig. Ihre Schwerpunkte sind Adultismus, Anti-Rassismus und Empowerment für Menschen mit Rassismus-Erfahrungen sowie die Thematisierung des Machtverhältnisses zwischen Ost- und Westdeutschland.

M. Ritz biete keine Seminare an, sondern Workshops. Hier wird der Name Programm wobei die Betonung auf to work liegt im Sinne von gemeinsam Wissen und Handlungsoptionen erarbeiten.

Mehr Informationen über Manuela Ritz finden Sie auf Ihrer Facebook-Seite.


Kategorie: Verbund-News, Together in Essen Verbund-NewsTogether in Essen