Verbund-News

12.10.2020

"Was tun bei Sucht" - Infoveranstaltung in russischer Sprache


Ab wann ist ein Mensch suchtkrank? Wie können Angehörige helfen? Welche Wege aus der Sucht gibt es?

Referentin: Svetlana Starovoytova, Fachärztin für Psychatrie und Psychotherapie bei der Suchthilfe direkt Essen

Im Gespräch: Christa, Al-Anon, Selbsthilfegruppe für Angehörige von alkoholkranken Menschen

Moderation: Irina Götte, AWO Essen e.V.

Weitere Informationen entnehmen Sie im beigefügten Flyer.


Kategorie: Verbund-News Verbund-News