Social Media

Essener Verbund jetzt noch interaktiver

"Soziale Netzwerke, Internetforen, Blogs, Meinungsportale, Twitter und Co. sind aus der heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken und haben längst auch die Vereinskultur erreicht. Wer ein modernes und innovatives Image anstrebt, für den reicht eine Homepage nicht mehr aus. Social Media bietet die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, Meinungen auszutauschen, Informationen zu posten, Nachrichten zu hinterlassen, Gruppen zu gründen und vieles mehr" (Quelle: www.verein-aktuell.de).

Der Kontakt zu seinen Mitgliedsvereinen und zu allen Interessierten ist dem Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. wichtig. Deshalb sind wir auf unterschiedlichen Plattformen vertreten.


Facebook

Das soziale Netzwerk "Facebook" wurde am 4. Februar 2004 von Dustin Moskovitz, Chris Hughes, Eduardo Saverin und Mark Zuckerberg veröffentlicht und zählt mehr als eine Milliarde Mitglieder. Facebook gehört nach unterschiedlichen Statistiken zu den fünf am häufigsten besuchten Websites der Welt, in Deutschland liegt es auf dem zweiten Rang hinter Google (Quelle: Wikipedia).

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine ist mit unterschiedlichen Seiten auf dieser Plattform vertreten.

 

  Essener Verbund der Immigrantenvereine

  jugend.start

  Nicht ohne meine Eltern

  FrauenTeamWerk


Wordpress

WordPress ist eine vielseitige und leicht zu bedienende Websoftware. Es ist in erster Linie eine Blog-Plattform, doch auch persönliche und geschäftliche Websites lassen sich damit sehr leicht realisieren.

Mit WordPress verwaltet der Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. die Webseite des Projekts "jugend.start - Essener Jugendliche MigrantInnen in Ausbildung und Arbeit" (Hinweis: Projekt abgeschlossen).

 

  www.jugendstart.de


Issuu

Issuu ist eines der wichtigsten Tools für Online-Publisher. Die Plattform fungiert als großer Online-Kiosk und zeigt besonders sehenswerte Magazine auf seiner Startseite an (Quelle: www.upload-magazin.de).

Der Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. nutzt Issuu bei der Veröffentlichung seines Magazins MIGO.

Immigrantenverbund auf Issuu


Wikipedia

Wikipedia ist ein am 15. Januar 2001 gegründetes Projekt zur Erstellung eines freien Onlinelexikons in zahlreichen Sprachen. Die Wikipedia ist gegenwärtig das meistbenutzte Online-Nachschlagewerk und liegt zum Erhebungszeitpunkt -18. November 2013- auf Platz sechs der weltweit meistbesuchten Websites (Quelle: Wikipedia).

Informationen zur Geschichte des Essener Verbundes der Immigrantenvereine, seiner Mitgliedsvereine und Projekte können Sie auch über Wikipedia abrufen.

 

Essener Verbund der Immigrantenvereine