Infothek

12.08.2020

Förderung Übungsleiterinnen C- Basismodul für Mädchen und Frauen


Liebe Sportinteressentinnen,

der Stadtsportbund Duisburg bietet im Rahmen des Projekts „Willkommen im Sport“ das Übungsleiterinnen-C (ÜL-C) Breitensport Basismodul speziell für Mädchen und Frauen an.

Das Basismodul umfasst 30 Lerneinheiten und wird eröffnet mit einer Informationsveranstaltung. Herzlich Willkommen sind ALLE, die zukünftig Übungsleiterinnen-Aufgaben im Verein übernehmen oder einfach mal sich im Sport qualifizieren möchten. Gemeinsam mit anderen sportbegeisterten Frauen lernt ihr die Grundlagen zur Vermittlung von Bewegung, Spiel und Sport kennen und viele sportliche Inhalte in Theorie & Praxis.

Das Ziel dieser Ausbildung ist es, ehrenamtlich engagierte Frauen und Mädchen in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit sowie Geflüchtete, die bislang nicht im organisierten Sport aktiv sind, als Übungsleiterinnen zu qualifizieren und für ein Engagement im Sport(verein) zu gewinnen.

Voraussetzungen zur ÜL-C-Ausbildung Breitensport des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen:

- Die Ausbildung setzt sich aus dem Basismodul und dem Aufbaumodul zusammen.
- Zur Ausbildung können sich Interessentinnen nach dem vollendeten 16. Lebensjahr anmelden.
- Fehlzeiten sind grundsätzlich nicht zulässig.
- Die ÜL-C Ausbildung Breitensport wird bei regelmäßiger Teilnahme und nach der bestandenen Prüfung erteilt.
- Die Lizenz behält über vier Jahre ihre Gültigkeit.
- Bei der Lizenzvergabe muss ein gültiger Erste-Hilfe-Nachweis (über 9 LE) vorliegen!

Mehr Informationen erhalten Sie aus der Anlage.

 

Quelle: Stadtsportbund Duisburg e.V., www.ssb-duisburg.de


Kategorie: Infothek, NRW, Sport InfothekNRWSport