Aktivitäten und Initiativen

A) Stärkung der Verbundaktivitäten

Schwerpunkt: Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen

Im Rahmen seiner gemäß Kooperationsvertrag vereinbarten Aktivitäten wirkt der Essener Verbund der Immigrantenvereine e.V. aktuell in folgenden kommunalen, kommunenübergreifenden bzw. landesweiten Gremien, Arbeitskreisen und Netzwerken mit:

1. AG "Interkulturelle Jugendarbeit" (Arbeitskreis Jugend)
2. AK „Selbsthilfe, Gesundheit und Migration“
3. Arbeitskreis "Internationalisierung" der Stadt Essen
4. Arbeitskreis Sport und Soziales des Integrationsrates Essen
5. Begleitausschuss "Partnerschaften für Demokratie Essen"
6. Beirat "Förderfonds bürgerschaftliches Engagement" der Stadt Essen
7. Beirat des Sozialpsychiatrischen Netzwerks Integration und Inklusion SoNII e.V.
8. Hausforum im KD 11/13
9. Integrationsrat Essen
10. Lenkungskreis im KD 11/13
11. Netzwerktreffen der Städtekooperation Integration.Interkommunal
12. Steuerungsgruppe "Fairtrade Town Essen"
13. Steuerungsgruppe "Global Nachhaltige Kommune"
14. Steuerungsgruppe "Kein Abschluss ohne Anschluss“
15. Unter-Arbeitskreis „ERI 2020“ des Integrationsrates Essen
16. Vernetzungstreffen der Migrantenorganisationen im Bezirk V
17. Vernetzungstreffen der Migrantenorganisationen in NRW
18. Vorbereitungssitzung zur Altenessen Konferenz

Schwerpunkt: Arbeits-/ Austausch- und Beratungsgespräche

Durchführung von Arbeits-/ Austausch- und Beratungsgesprächen mit Ämtern, Organisationen und Einrichtungen zu folgenden Themenbereichen:

1. Weiterentwicklung der kommunalen Integrationsarbeit
2. Vernetzung / Transfer
3. Öffentlichkeitsarbeit

B) Begleitung / Unterstützung MSOs

Schwerpunkt „Unterstützung in der Vereinsarbeit, Projektberatung/-entwicklung“

Durchführung von Beratungsgesprächen mit Migrantenorganisationen zu folgenden Themenbereichen:

1. Begleitung/Organisation von Beratungs- und Informationsveranstaltungen
2. Unterstützung in der Vereinsarbeit, Projektberatung/-entwicklung
3. Förderung/ Austausch und Zusammenarbeit MSOs untereinander
4. Sicherung der Zusammenarbeit mit Institutionen, Fachdienststellen und Organisationen